Über die New Work Moms


Die Entstehung der New Work Moms

2019 hat Eva Stiekema die New Work Moms ins Leben gerufen. Schon 2014 begann die Reise unter dem Namen MomPreneurs und die ersten Mütter trafen sich mit Eva zu Meetups in Köln im ersten Coworking Space der Stadt. Sie war auf der Suche nach gleichgesinnten Müttern, die neben Kindern und Haushalt auch ihr Business rocken und viele andere Interessen haben. 


Inzwischen besteht die Community aus ca. 500 Müttern der neuen Arbeitswelt. Die New Work Moms treffen sich einmal im Monat zu Business-Talks, Interviews und Impulsvorträgen live oder online. Im Januar 2020 entstand der New Work Moms Podcast mit Eva Stiekema und Jenny Winkler.


Jede Mutter ist anders

Wir glauben daran, dass Mütter gemeinsam mehr erreichen, indem sie sich in in ihrer Andersartigkeit unterstützen. Wir verurteilen nicht und akzeptieren jeden so, wie er ist. Wir helfen uns gegenseitig und bieten mit unseren Talenten und Fähigkeiten eine Plattform für kollektive Intelligenz. Wir sind offen für Moms der neuen Arbeitswelt, ob selbständig oder angestellt – wir möchten, dass du dich selbst verwirklichst und nicht in irgendeinem Job alt wirst, der dich nicht erfüllt. 

Hauptsache flexibel

Vielleicht bist du (noch) angestellt, in Elternzeit oder hast dich gerade selbständig gemacht? Oder du bist schon länger selbständig oder angestellt und möchtest dich trotzdem immer wieder neu erfinden? Wir sind für Home Office, Coworking, Remote Work und New Work Modelle, die Flexibilität und Freiheit bieten, sodass Selbstbestimmtheit und Vereinbarkeit in unserer Gesellschaft und in der Familie möglich sind.

Unsere Werte

Freiheit

Potenzialentfaltung

Sinnhaftigkeit

Verantwortung

Mut und Offenheit

Gemeinschaft

Vereinbarkeit

Flexibilität

Kreativität

Innovation

Lebenslanges Lernen

Zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten

Mach mit und werde Teil der Community

Erhalte das Wissen und die Inspiration für deinen Erfolg als New Work Mom. Mach, was du wirklich, wirklich willst und abonniere unseren Newsletter.
Deine Einwilligung in den Versand unserer E-Mails ist jederzeit widerrufbar über den „Abbestellen“-Link am Fuß jeder E-Mail oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.